22.11.2017 21:27 UhrGeburtstage im Monat November ergebnisMELDER

Liveticker des EFC Stahl               facebook-Seite des EFC Stahl Folge efcstahl auf Twitter EFC-WEB-TV youtube

Philip
Methfessel
... und der EFC
Klubkasse.de Banner

Heimsieg gegen Tabellenführer greifbar nahe

Montag, 21. September 2015 | Klicks: 1,187 | Kommentar schreiben
Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Ø 3.67)
Loading ... Loading ...


In einem unterhaltsamen Spiel der Brandenburgliga trennte sich der EFC von Tabellenführer RSV Waltersdorf mit 2:2. Dabei führte Stahl durch ein Eigentor von Wypart, bedrängt von Hilgers, nach Wolbaum-Eckball und Grünbergs schönen Drehschuss bereits mit 2:0. Kurz vor der Pause der Anschlusstreffer durch den völlig freistehenden Krotzeck. Sehr umstritten dann der Ausgleich: Stahls Grünberg lag verletzt am Boden, Schiedsrichter Seifert unterbrach die Partie nicht und auch die Waltersdorfer sahen sich nicht veranlasst, den Ball ins Aus zu spielen. Clemens dribbelte bis zur Strafraumgrenze und traf flach ins Eck zum Ausgleich und Endstand.

diese Seite weiterempfehlen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • Webnews
  • TwitThis
  • Y!GG
  • StumbleUpon

Kommentar schreiben:

weitere News-Navigation: